Skip to main content

Trekkingschuhe

Im Outdoorbereich dürfen Trekkingschuhe bei keinem Ausflug fehlen. Namenhafte Hersteller haben ihr Angebot aufgrund der großen Anfrage mit hochwertigen und abwechslungsreichen Modellen bereichert.

123456789101112
Salomon MEZARI MID GTX Salewa Unisex-Kinder Trekking- & Wanderstiefel Salomon Trail CSWP Unisex-Kinder Bruetting Chimney Rock SALEWA MS RAVEN COMBI GTX Jack Wolfskin MOUNTAIN ATTACK TEXPORE Mammut Tatlow GTX Wanderschuhe Salewa MS MOUNTAIN TRAINER MID Grisport Quatro Hiking Boot Lowa RENEGADE GTX MID adidas AX2 Damen Trekkingschuhe Jack Wolfskin VOJO HIKE TEXAPORE
ModellSalomon MEZARI MID GTXSalewa Unisex-Kinder Trekking- & WanderstiefelSalomon Trail CSWP Unisex-Kinder WanderschuheBruetting Chimney Rock WanderschuheSALEWA MS RAVEN COMBI GTXJack Wolfskin MOUNTAIN ATTACK TEXPOREMammut Tatlow GTX WanderschuheSalewa MS MOUNTAIN TRAINER MID TrekkingschuheGrisport Quatro Hiking BootLowa RENEGADE GTX MIDadidas AX2 Damen TrekkingschuheJack Wolfskin VOJO HIKE TEXAPORE
Preis

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

110,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

49,95 € 73,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

56,64 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

260,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

13,95 € 140,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

220,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

90,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

165,60 € 179,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

84,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

94,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

88.5%

"Wasserdichter Wanderschuh"

94.25%

"Perfekter Kinderwanderstiefel"

94%

"Top Kinder-Wanderschuh"

87.75%

"Günstiger Wanderschuh"

89.75%

"Starker Bergstiefel"

87.5%

"Robuster Trekkinghalbschuh"

92.75%

"Großartiger Alltagsschuh"

87%

"Qualitäts-Trekkingschuh"

87.75%

"Preiswerter Hikingschuh"

88.5%

"Robuster Allroundwanderstiefel"

90.75%

"Leichter Damen-Trekkingschuh"

86.5%

"Guter Herren-Trekkingschuh"

Bewertung
ObermaterialSynthetikLederSynthetikSynthetikSynthetikLederLederLederLederLederSynthetikLeder
InnenmaterialTextilSynthetikTextilTextilTextilSynthetikSynthetikSynthetikTextilTextilSynthetikSynthetik
SohleGummiSynthetikGummiGummiGummiGummiGummiGummiGummiMaterialmixGummiGummi
VerschlussSchnürverschlussSchnellverschlussSchnellverschlussSchnürverschlussSchnürverschlussSchnürverschlussSchnürverschlussSchnürverschlussSchnürverschlussSchnürverschlussSchnürverschlussSchnürverschluss
Atmungsaktiv
Wasserabweisendjajajaneinjajajajajajaneinja
Gewicht--600 g499 g998 g948 g458 g630 g-889 g271 g862 g
Preis

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

110,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

49,95 € 73,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

56,64 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

260,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

13,95 € 140,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

220,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

90,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

165,60 € 179,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

84,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

94,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen Jetzt ansehen

Je nach Geschmack haben Interessenten die Möglichkeit aus einem facettenreichen Repertoire an Trekkingschuhen in attraktiven Farbtönen, aus robustem Material und mit individueller Passform zu wählen. Im Folgenden stehen wichtige Details zum Thema Trekkingschuhe online kaufen im Mittelpunkt.

Was genau sind Trekkingschuhe?

Aufgrund der Tatsache, dass jeder ein anderes Konzept von Trekkingschuhen hat, gilt es in erster Linie den Begriff mit seinen Besonderheiten zu beleuchten. Im ersten Augenblick scheint es offensichtlich, was genau Trekkingschuhe sind. Beim genauen Hinschauen stellt sich jedoch schnell die Frage, was denn nun genau diesen Schuh ausmacht. Ähnelt er in puncto Format eher einem stabilen Wanderstiefel oder hat er mehr Gemeinsamkeiten mit einem etwas niedrigeren Trailsrunningschuhe?

Zu Trekkingschuhen zählen all jene Modelle, welche tagtäglich im Outdoorbereich begleiten. Sie besitzen multifunktionale Einsatzbereiche. Einerseits eignen sie sich für einen kurzen Trip ins Eiscafé oder zum Einkaufsbummel. Oft haben die schlussendlichen Einsatzgebiete nichts mit Trekking, sondern eher mit etwas ausgedehnte, über mehrere Tage andauernden Rucksacktouren zu tun. Der Unterschied zur normalen Wanderung liegt hierbei fast ausschließlich im zusätzlichen, sehr schweren Gepäck. Schließlich würden hierfür normale Halbschuhe nicht infrage kommen.

Im Gegensatz dazu eignen sich Trekkingschuhe hierfür dank robuster Machart, einer soliden Unterstützung der Füße als auch einem ausgeklügelten Knöchelschutz mit integriertem Fersenhalt.

Für wen eignen sich Trekkingschuhe?

Folglich sind diese Schuhmodelle immer genau dann gefragt, wenn viele Strecken zu Fuß zurückgelegt werden. Dabei darf es über gepflasterte Wege ebenso gehen, wie quer durch den Wald über Äste und Holzbrücken. Natürlich eignen sich Trekkingschuhe auch für ausgedehnte Wanderungen entlang der romantischen Ostseeküste oder bei Ausflügen ins Gebirge. Erwachsene und Kinder jeden Alters profitieren von den komfortablen Vorzügen dieser Schuhmodelle.

Darauf sollten Sie bei Trekkingschuhen stets achten

Der passende Trekkingschuh begeistert mit einem geschmeidigen Abrollverhalten. Dabei gilt die Faustregel: Um so geschmeidiger die gewählten Trekkingschuhe abrollen, desto besser ist der nachhaltige Tragekomfort. Idealerweise sitzt der entsprechende Abrollpunkt genau unter dem Fußballen.

Personen, die zu Druckstellen neigen, sollten beim Gebrauch von Trekkingschuhen extra dicke Socken verwenden. Alternativ kann der Sitz des Schuhs durch zusätzliche Einlegesohlen deutliche verbessert werden.

Empfohlene Verwendung und flexible Einsatzbereiche von Trekkingschuhe

Trekkingschuhe lassen sich genau da integrieren, wo Menschen die Welt zu Fuß erkunden. Dabei spielt es keine Rolle, ob lange Strecken in der Freizeit oder beruflich zurückgelegt werden. Mit den passenden Trekkingschuhen haben aktive Personen jeden Alters stets den richtigen Begleiter dabei. Je nach Jahreszeit lassen sich zudem weitere Vorteile dieser Schuhe entdecken. Einerseits schützt das hochwertige Obermaterial in Kombination mit den adäquaten Socken vor Kälte. Entsprechend begleitet diese Schuhart auch während der kühlen Jahreszeiten. Dank der atmungsaktiven Eigenschaften leisten Trekkingschuhe jedoch auch während der sommerlichen Hochzeit hervorragende Dienste. In Kombination mit der passenden Einlegesohle kann der jeweilig erwünschte Effekt nochmals verstärkt werden.

Welche Trekkingschuhe Größe auf jeden Fall kaufen?

Salewa Unisex-Kinder Trekking- & Wanderstiefel

Salewa Unisex-Kinder

Im Gegensatz zu Halbschuhen oder Sneaker kommen Trekkingschuhe auf längeren Strecken zum Einsatz. Es ist davon auszugehen, dass der Fuß im Verlaufe des Tages etwas anschwillt. Je nach Hersteller und Fabrikat des gewählten Trekkingschuhs ist es empfehlenswert, im Vorfeld verschiedene Größen auszuprobieren. In keinem Fall sollte der Schuh bereits beim Anprobieren drücken oder reiben. Bereits beim Anziehen bekommen Interessenten einen ersten Eindruck. Je nach Hersteller gibt es zudem teilweise einzelne Varianzen zwischen den Größen. Es ist ratsam, den Fuß mithilfe einer Schablone auszumessen und anhand dieser Angaben der detaillierten Größenangabe seitens des Produzenten zu folgen. Die Größe der Trekkingschuhe muss nicht immer mit der bekannten Schuhgröße in Sandalen oder Halbschuhen übereinstimmen.

Bei der schlussendlichen Wahl ist vor allem darauf zu achten, dass der Trekkingschuh festsitzt, nicht wackelt, jedoch aber im Bereich der Zehen ein wenig Spielraum für Bewegung bereithält.

Positive Eigenschaften

  • robuste und stoßdämpfende Machart
  • sehr widerstandsfähig und langlebig
  • rutschfestes Profil mit sehr guter Bodenhaftung
  • schweiß- und feuchtigkeitsabweisend
  • exzellente Abrolleigenschaften
  • angenehmer, bequemer Tragekomfort und individuelle Anpassung an Fußeigenschaften

Negative Eigenschaften

  • bemerkenswertes Eigengewicht aufgrund robuster Machart, oft aus Leder oder atmungsaktiven Materialien
  • aufgrund multifunktionalem Einsatz meist im obersten Preissegment angesiedelt
  • nicht auf den ersten Blick erkennbar, ob gewählte Trekkingschuhe für den individuellen Gebrauch geeignet

Was beinhalten Qualitätstests von Trekkingschuhen?

lowa-toledo-gtx-mid-ws1Bereits während der Erprobungsphase testen Hersteller ihre Modelle in Bezug auf wichtige Merkmale ausgiebig. Der Fokus liegt dabei auf der Hochwertigkeit als auch der Widerstandsfähigkeit des verwendeten Materials. Des Weiteren untersuchen Hersteller beziehungsweise externe Dienstleister die jeweiligen Modelle auf ihre Abrolleigenschaften und insbesondere auch die Trittdämpfung. Ein weiterer Fokus zahlreicher Untersuchungsprogrammen von Trekkingschuhen liegt auf dem Profil und den Eigenschaften der Sohle selbst. Schließlich müssen diese den besonderen Ansprüchen im Outdoorbereich gerecht werden.

Mithilfe verschiedener Simulationen werden Trekkingschuhe intensiv in Labors getestet. Hier muss jedes Modell seine Leistungs- und Tragfähigkeit unter Beweis stellen. Natürlich folgen auch eine Reihe von Versuchen zur Feuchtigkeitsabsorption und Atmungsaktivität. Nach überzeugenden Ergebnissen im Labor folgen intensive Praxistests. Je nach Hersteller kommen hierbei verschiedene Methoden zum Einsatz. Einerseits werden hierfür spezielle Simulatoren und Parcours eingesetzt. Andererseits führen vereinzelte Produzenten auch reale Praxistests durch. Hierbei erfolgen Schuhtests während geführter Bergtouren.

Hersteller hochwertiger Trekkingschuhe

Aku: Leicht und umweltfreundlich

AKU GEA GTX WS Damen

AKU GEA GTX WS Damen

Aku ist ein italienischer Hersteller, der sich vorrangig auf leichte Trekkingschuhe spezialisiert hat. Der Hauptsitz ist in Montebelluna. Circa 80 Prozent der verwendeten Materialien stammen aus Europa. In den zwei Hauptwerken Akus (Italien und Rumänien) werden fast 90 Prozent aller Trekkingschuhe produziert. Das Unternehmen unterstützt nachhaltige Projekte im Bereich des Umweltschutzes. Beispielsweise setzt die Hauptgeschäftsstelle von Aku ausschließlich Büromaterialien aus recycelten Quellen ein. Zudem unterstützt AKU das Projekt „Aku For Mountain“ (AFM). Hierbei liegt der Fokus auf der aktiven Reduzierung von Müll mithilfe einer strikten Trennung von Industriemüll.

Hanwag: Hochwertige Sohle mit Ersatzmöglichkeiten

Hanwag Banks GTX Herren

Hanwag Banks GTX Herren

Die heiß begehrten Hanwag Trekkingschuhe zählen in stationären Schuhgeschäften oftmals zu Raritäten. Dieser Hersteller stammt aus Oberbayern und produziert neben Trekkingschuhen auch Wander-, Berg- und Kletterschuhe. Dabei wird das traditionelle Handwerk bei Hanwag besonders groß geschrieben. Kenner schätzen die typische Hanwag Sohle. Nach einer möglichen Abnutzung ist es möglich, dieser ohne Schwierigkeiten einfach ersetzten zu lassen. Zudem ist das Unternehmen Hanwag der Erfinder der exzellenten Sohle mit attraktivem Grip. In diese werden sehr kleine Glaspartikel eingearbeitet und verleihen exzellente Festigkeit. Hinzu kommt, dass auf diese Weise die Langlebigkeit als auch Rutschfestigkeit der Hanwag Trekkingschuhe deutlich optimiert wird. Aus diesem Grund nutzen aktive Personen Hanwag Modelle mit Vorliebe im Winter oder für matschige Gelände.

Salewa: Qualitätsprodukte aus Süddeutschland mit innovativem Schnürsystem

Salewa WS Alp Trainer Mid GTX

Salewa WS Alp Trainer Mid GTX

Salewa wurde im Jahr 1935 in München gegründet. Einst konzentrierte sich die Firma auf die Fertigung von Skistöcken aus reinem Haselnussholz. Aktuell präsentiert das innovative Traditionsunternehmen eine beeindruckende Bandbreite an Camping- und Wanderzubehör. Auch verschiedene Modelle an Wander- und Trekkingschuhen zeichnen das Angebot aus. Salewa Trekkingschuhe weisen einen langlebigen, hohen Tragekomfort auf. Zudem sind sie sehr bequem. Dank des einzigartigen Schnürsystems garantieren diese Qualitätsschuhe aus dem Hause Salewa individuelle, passgenaue Einstellungen bei maximalem Halt. Im Rahmen des ganzheitlichen und vor allem nachhaltigen Unternehmenskonzeptes nutzt Salewa ausschließlich atmungsaktive, hochmoderne Materialien für die Fertigung dieser qualitativ hochwertigen Trekkingschuhe.

Mammut: Gigantische Entwicklungen mit maximaler Funktionalität

Mammut Mercury GTX

Mammut Mercury GTX

Die in der Schweiz ansässige Firma Mammut Sports Group AG bietet neben zahlreichen Produkten für den Outdoorbereich auch erstklassige Modelle an hiesigen Berg- und Trekkingschuhen. Auf dem gesamten Marktplatz der Trekkingschuhe positioniert sich diese Firma mit beeindruckenden Marktanteilen. Die Trekkingschuhe des Herstellers Mammut zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit bei maximalem Tragekomfort aus. Diese Mammut Outdoorschuhe sind sehr robust, stabil und bieten eine hervorragende Stützfunktion für den Fuß. Diese positiven Eigenschaften garantieren einen lang anhaltenden, exzellenten Komfort während längerer Ausflüge. Ausgewählte Modelle der Mammut Trekkingschuhe weisen zudem ein innovatives Dämpfsystem aus neuartigem Schaum auf.

Worauf ist beim Kauf von Trekkingschuhen zu achten?

Der ideale Zeitpunkt für den Neukauf von Trekkingschuhen ist nachmittags. Dies hängt damit zusammen, dass der menschliche Fuß im Verlaufe des Tages anschwillt. Des Weiteren ist es empfehlenswert bereits beim Anprobieren die zukünftigen Wandersocken zu tragen. Auf diese Weise kann die passende Größe der Trekkingschuhe genau ausgewählt werden.

Nicht zuletzt ist es empfehlenswert, sich bereits Voraus über verschiedene Modelle dieser robusten Wanderschuhe zu informieren beziehungsweise ausreichend Zeit für eine Beratung im Outdoorgeschäft oder Onlineshop einzuplanen. Auf diese Weise profitieren Käufer von umfangreichen Informationen. Beispielsweise kann erst nach circa 10 bis 15 Minuten mit den potenziellen Trekkingschuhe eine mögliche Kaufentscheidung zu treffen. Nicht zuletzt ist es empfehlenswert den passenden Schuh bereits beim Anprobieren auf schrägen Ebenen beim Auf- und Ablaufen intensiv zu testen.

5 gute Gründe für Trekkingschuhe

  • Multifunktionale Eigenschaften machen diese Schuhe zu alltäglichen Begleitern.
  • Hochwertige Trekkingschuhe bieten zuverlässigen Schutz auf unebenen Wegen und im bergigen Gelände.
  • Eine robuste Schuhsohle gewährleistet sichere Schritte bei jeder Witterung.
  • Die solide Machart bietet Füßen von Kindern und Erwachsenen einen sicheren Rund-Um-Schutz, beispielsweise auch vor Stößen.
  • Qualitätsmaterial schützt vor Kälte, Nässe und Schnee.

Experten-Tipp für Naturliebhaber

Jeder Kauf sollte vorrangig vom Einsatzzweck als auch der beschriebenen Passformkriterien abhängen. Im Grund genommen kann eine Kaufentscheidung erst nach circa 60-minütigem Tragen des Trekkingschuhs getroffen werden.

Hinzu kommt, dass neue Schuhe vor dem Start größerer Wanderrouten während ein paar kleinerer Wandertouren einzulaufen sind.

Auf diese Weise gehen Wanderer auf Nummer sicher und schützen sich effektiv vor unangenehmen Blasen oder Ähnlichem. Gleichzeitig sollte stets auf die richtige Pflege des Trekkingschuhs geachtet werden. Einerseits erhöht sich der Komfort dadurch. Natürlich verlängert sich die Lebensdauer der Schuhe dadurch auch immens.